Abschlussbericht

Erst mal eine allgemeine Einschätzung, bevor ich zu den einzelnen Produkten komme. Die Verpackung ist sehr ansprechend und modern. Durch die verschiedenen Farben auch sehr leicht auseinander zu halten. Besonders super finde ich das Nachfüllsystem, dass Konzentrat einfach mit Wasser vermischen und fertig. Dabei wird gleichzeitig auch noch was für die Umwelt getan, da die Nachfüller bedeutend kleiner sind. Mit der 100 % biologisch abbaubaren Formel und den zu 100 % pflanzlichen Wirkstoffen punkten die Produkte in der heutigen Zeit besonders gut. Die Gerüche oder Düfte der einzelnen YOU Reinigungsmittel konnten mich nicht so richtig überzeugen. Nun komme ich zu den einzelnen Testprodukten. Beim Spülmittel gibt es die Düfte “frische Minze” und “Zitrus”. Das Mittel lässt sich leicht dosieren und ist schonend zur Haut und zur Umwelt. Die Schaumentwicklung ist erstmal perfekt, lässt aber sehr schnell nach. So stark wie beschrieben gegen Fett und Schmutz ist es nicht, da kenne ich besseres. Aber wer keine fettigen Pfannen spülen muss, vollkommend ausreichend. Ich mag halt gern viel Schaum. Den Hygienereiniger haben ich vorwiegend in der Küche und im Bad angewendet. Es ist wirksam gegen Keime und Bakterien. Ich nehme an das dies auch geklappt hat, leider kann man dies ja nur schlecht nachvollziehen. Aber ich habe mich gut dabei gefühlt und es reinigt jede Art von Oberflächen. Der Badreiniger ist ja auch sehr umweltfreundlich und entfernt vor allem Kalk und reinigt damit Armaturen, Fliesen, Waschbecken, Duschen und Badewannen. Für hartnäckige Ablagerungen benötigt man etwas mehr als üblich, bekommt es aber trotzdem sauber. Nun komme ich zum Küchenreiniger. Auch dieser ist für alle Oberflächen geeignet und entfernt Verkrustungen, Fett, Öl und Schmutz. Hier fand ich die Reinigungsleistung wirklich sehr gut. Nach kurzer Einwirkzeit wird alles wieder strahlend sauber und glänzend. Fettrückstande werden mühelos entfernt. Als letztes dann der Glasreiniger, diesen fand ich am besten. Er sorgt für streifenfreien Glanz, nicht nur bei den Fenstern, sondern auch bei TV-Geräten, Bildschirmen und Smartphones. Bin begeistert!

Fazit: Ich bin sehr zufrieden mit den Testprodukten, nur bei den Düften würde ich gern eine Veränderung vornehmen.

 

Veröffentlicht unter Testberichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.